Welche Extensions passen zu mir?

erstellt am: 07.03.2017 | von: Martina Vetter

blog1_neu

Endlich neigt sie sich dem Ende: die Zeit der Hüte und Mützen, und es wird wieder Zeit, sich intensiver Gedanken um seine Haarpracht zu machen. Doch was tun, wenn die Haare über den Winter einfach noch nicht die gewünschte Länge erreicht haben oder einfach zu dünn für einen ansehnlichen Zopf sind? Da können wir schnell und unkompliziert helfen: mit unseren Haar Extensions. Wahrscheinlich fragen sich manche von euch, welche Haarverlängerung denn nun die geeignete für die individuellen Bedürfnisse ist. Hier wollen wir euch vor dem nächsten Kauf kurz einige Tips  zu den gängigsten Methoden der Haarverlängerung geben.

Wer sein Haar nur gern zu bestimmten Anlässen, zum Ausgehen oder am Wochenende auf der Party verschönern möchte, empfehlen sich Clip-In-Extensions. Sie eignen sich hervorragend, um schnell und einfach Volumen und Länge ins Haar zu zaubern, und sie sind dank der praktischen Clips, mit denen sie im Eigenhaar befestigt werden, auch schnell wieder vor dem Zubettgehen entfernt.

Clip-In-Extensions gibt es in vielen verschiedenen Farben, Längen und Abpackungen, egal, ob man nur sein Eigenhaar etwas verdichten will oder als großes Set für die voluminöse lange Mähne. Sie eignen sich auch wunderbar, um – gerade sehr angesagte – Flechtzöpfe zu verdichten oder zu verlängern. Die Clips werden unter dem Eigenhaar versteckt und bleiben unsichtbar.

Für eine dauerhafte Haarverlängerung eignen sich besonders gut Keratin Bonding Extensions, die mit der Wärmemethode im Haar befestigt werden. Dabei wird das Keratin Bonding am oberen Ende der Haarsträhne mit einer Wärmezange erhitzt und fest um das Eigenhaar geschmolzen (“geschweißt”). Nach dem Erkalten halten diese Verbindungen bei der richtigen Anwendung und Pflege monatelang bombenfest. Nachdem die Bondings am Haaransatz einige Zentimeter herausgewachsen sind, kann man sie entfernen und mithilfe von Ersatz Keratin wiederverwenden. Das Anbringen und Entfernen dauert natürlich länger als bei der schnellen Clip In Methode, dafür hat man für Wochen schönes dichtes, langes Haar. Für die Wärmemethode eignen sich sogenannte U-Tip-Bonding Strähnen besonders gut (U=U-Form der Keratin Bondings). Aber auch Rundbonding Strähnen oder I-Tip-Extensions lassen sich mithilfe von Shrinkies (kleinen  Schrumpfschläuchen) ins Eigenhaar schweißen. Letzteres ist besonders für feines und dünnes Haar geeignet, da die Verbindungen sehr schmal und somit fast unsichtbar sind. U-Tips und I-Tips gibt es in 0,5g oder 1g Straähnen, je nach Bedarf und Haarstruktur. Sie sind geeignet zum Verdichten der Eigenhaare sowie für eine dauerhafte komplette Haarverlängerung.

Rundbonding Strähnen oder I-Tips können auch haarschonend ohne Wärme nur mithilfe von Microringen oder Eurolocks im Haar angebracht werden. Dazu werden I-Tip-Extensions mit kleinen Silikon Microringen und einer Bonding Zange ins Haar geklemmt. Diese Methode ist dauerhaft, eignet sich aber auch sehr gut, um schnell und ohne großen Aufwand ein paar Highlights oder farbige Strähnen ins Haar zu zaubern. Die Strähnen können schnell und rückstandsfrei wieder entfernt und immer wieder verwendet werden.

Als Letztes bliebe noch die Tape On Methode zu erwähnen. Dabei werden jeweils 2 Tape On Extension Strähnen im Sandwichverfahren ins Eigenhaar geklebt, somit entsteht jeweils eine schöne, volle und haltbare Strähne. Tape On Extensions sind dank der weichen flexiblen Verbindungen kaum spürbar und fast unsichtbar und eignen sich daher besonders gut für feines Haar. Die Tape On Methode ist als dauerhafte Haarverlängerung zu empfehlen, die Strähnen können im Anschluß an die Tragedauer mithilfe von Ersatz Tapebändern wieder neu verarbeitet werden.

Also probiert es aus! Aber nicht vergessen: Alle Extensions brauchen die nötige Pflege, um lange schön auszusehen. Die Zeit solltet ihr euch auf jeden Fall nehmen. Für alle weiteren Fragen stehen wir euch gern zur Verfügung.

Euer Media-Vital-Extensions-Team

 
 

Haarverlängerung mit Tape Methode

erstellt am: 03.06.2016 | von: mediavitalelena

Die Haarverlängerung mit der Tape Methode gehört zu den kalten Methoden der Haarverlängerung und ist somit eine der schonendsten Methoden, speziell auch für dünne Eigenhaare. Dank des flachen (nur 6mm in der Höhe) Haar-Randes und des transparenten, flexiblen Klebebandes kannst Du die 8cm breiten Tape Extensions gerne, und vor allem ganz leicht, selber mit etwa Übung innerhalb 40-50 Minuten komplett und professionell anbringen! Somit entfällt die Notwendigkeit von lästigen Terminen beim Friseur und das Ergebnis lässt sich für ganze 8 Wochen sehen. Danach kannst Du auch schnell zuhause mittels eines speziellen Removers, der dir hilft die Verbindungsstelle zu lösen, die Klebereste ganz sanft aus den Haaren entfernen. Und wenn Du später die Tape Extensions wieder ansetzen möchtest, so muss Du sie nicht erneut kaufen, sondern nur das Ersatz Tapeband, welches mit verschiedenen Tragedauerzeiten (von 2-6 Wochen) auch in unseren Shop erhältlich ist.

Es besteht auch die Möglichkeit die Tape Extensions und Echthaar Strips, Skin Wefts, Haartressen, oder Haarteile mittels Notape Klebers auf Silikonbasis wieder am Eigenhaar zu befestigen. Du bekommst so auch eine wasserresistente und hitzebeständige Verbindung welche 4 bis 6 Wochen hält.

Diese Extensions gibt es bei uns zu 30, 45 und 60cm Länge in schönen natürlichen uni-Farben und auch angesagte Mix-Farben kannst Du bei uns kaufen. Kostengünstig und in unseren gewöhnlichen, besten 100% Remy Hair Qualität.

Wenn dir 8cm Breite zu viel ist, so kannst Du die Extensions einfach mit einer Schere in zwei oder sogar drei Teile aufteilen. So kannst Du beliebig nach Wunsch punktuell Haar Verdichtung und Verlängerung schnell umsetzen. Feine dünne Haare werden maximal verschönt, denn es wird ohne thermische oder mechanische Einwirkung gearbeitet. Da das Gewicht einer einzelnen Haarsträhne gleichmäßig über die Tape Breite verteilt wird, werden die eigenen Haare zusätzlich entlastet und es zieht auch nicht so viel nach unten wie bei den anderen Techniken.

Für Farbakzente und Highlights solltest Du in der Regel 2-5 Strähnen nehmen. 10 Strähnen reichen um großes Haarvolumen zu schaffen. Und mit 20 Strähnen machst Du eine komplette Haarverlängerung. Es hängt natürlich vom Zustand und der Dicke deines eigenen Haares ab.

Und so schnell und kinderleicht geht es:
1. Teile die Haare in eine gerade Linie ab.
2. Entferne die Schutzfolie von der Haarsträhne.
3. Befestige die Haarsträhne unterhalb der geraden Linie am Eigenhaar.
4. Klappe die befestigte Strähne mit genug Eigenhaar nach oben und fixiere mittels Haarspange.
5. Die 2. Strähne auf die erste Strähne kleben. Zusammendrücken. Fertig!

Strähne in einer Reihe nebeneinander verarbeiten, bevor Du mit der nächsten Reihe beginnst.

Wenn Du die Video Anleitung benötigst, besuche gerne unsere Anleitungen-Rubrik auf der Media Vital Webseite.
Da diese Methode so unkompliziert ist, ist sie bestens geeignet für den Alltag, als auch bei großen Events wie Geburtstag, Hochzeit und anderen feierlichen Anlässen.

Dein Media Vital Hair Extensions Team

Haarverlängerung mit Tape Extensions

erstellt am: 26.07.2015 | von: mediavitalelena

Heute erzählen wir dir wie Du mit einer Freundin und Tape Extension selbst dein Haar verlängern kannst. Die Tape Extensions sind Haarverlängerungen, bei denen das zusätzlich anzubringende Haar über ein Klebeband, in der Regel ca. 8 cm bereit, zu einer langen Strähne zusammengeführt und verbunden wurde. In unserem Shop verkaufen wir Tape Extensions aus Remy Haar, 100% indisches Echthaar. Es zeichnet sich dadurch aus, dass es von seidiger Qualität ist und bei richtiger Anwendung sowie Pflege bis zu 8 Wochen erfolgreich hält und bis zu 5 mal wiederverwendbar.

Bevor Du beginnst die Strähnen zu fixieren stelle sicher, dass Du alles an Zubehör bei dir hast, dazu zählen ein Stil Kamm und Klemmen. Elektrische Geräte benötigt ihr keine, aber rund 1 Stunde eurer Zeit. Und los geht’s:

Mit Hilfe des Kammes und der Klemmen musst Du rund 1 Drittel deines Haares beim Hinterkopf zur Seite oder nach vorne wegfrisieren und wegklemmen. Damit die Tapes nicht sichtbar werden, denn das weggeklemmte Haar wird die Tapes am Ende verdecken. Denke daran, dass Du auch die Seiten wegtrennen musst. Wenn Du alles richtig machst sollten drei Extensions nebeneinander am Hinterkopf ohne Überlappung Platz finden. Ziehe am besten immer einen schönen geraden Scheitel.

Schritt zwei: Das am Hinterkopf verbliebene Haar muss nun nochmal in 2 Teile aufgetrennt werden, nimm hierzu erneut den Stil Kamm und die Klemmen zu Hand. Ziehe eine horizontale Linie in etwa mittig, aber nicht zu weit unten, und klemme die so erhaltene obere Hälfte weg.

Schritt drei: Es ist nun Zeit gekommen die Schutzfolie des Klebebandes von der Extension abzuziehen. Sei dabei vorsichtig, berühre nicht die klebende Seite, auch nicht mit den Nägeln, da dadurch die Klebewirkung vermindert wird. Ziehe den Streifen langsam ab, damit die Haarsträhne nicht einreißt und dann klebe die Strähne mit der klebrigen Seite rund 1cm vom Haaransatz entfernt auf. Wenn Du es zu nahe am Haaransatz aufklebst wird es sich beim Tragen später unangenehm anfühlen oder schmerzhaft sein. Drücke ruhig entlang des Bandes nach, damit es gut klebt. Dann nehme die ganze Strähne die jetzt nach unten hängt in die Hand und fixiere sie mit einer Klemme nach oben hin weg. Jetzt kommt die nächste Extension, sie wird nun spiegelverkehrt aufgeklebt, sodass ein Sandwich entsteht – dies ist ganz wichtig. Konkret klebst Du die Strähne auf der Rückseite des nach oben wegfixierten Haares an der gleichen Stelle auf – so wie bei der ersten Strähne, dass Haar ist dadurch nicht mehr nach unten, sondern nun nach oben ausgerichtet. Und fertig! Die zuletzt vorgenommene Fixierung kann nun gelöst werden, und das verlängerte Haar kann frei nach unten weg fallen.

Den Strähnen-Effekt erreichst Du am besten dadurch, dass Du dieses Sandwich aus 2 verschiedenfarbigen Extensions baust. Alle weiteren Extensions werden in gleicher Technik angebracht und es ist auch erlaubt und nötig diese sinnvoll zu überlappen. Wie viele Extensions Du genau brauchst und nach welchem Muster Du sie am Hinterkopf positionierst hängt davon ab wieviel Platz und Haare Du am Hinterkopf hast.

Am Ende fehlt nur noch die Seitenpartie. Du musst dir hierbei immer die doch recht breite Extension zuschneiden, denn es muss seitlich ca. 1 cm Eigenhaar bis zur Wange komplett frei vorliegen, sonst sieht man das Klebeband wenn Du die Haare zu einem Zopf bindest. Also fixiere die Extension vom Hinterkopf kommend nur bis über das Ohr. Fertig ist die Haarverlängerung.
Damit Du lange etwas davon hast, pflege die Extension richtig, benutze die richtigen Bürsten und Schampons, mehr dazu findest Du auch auf unserer Website.

Dein Media Vital Hair Extensions Team

Media Vital Produkt Welt

erstellt am: 28.02.2014 | von: mediavitalelena


Jede Frau möchte schön sein, doch warum und wofür? Wir leben in einer sehr schnellen Zeit, einer Zeit mit viel Wandel und Kommunikation, wie noch keine Generation je zuvor. Wir sind in sozialen Netzwerken präsent, wir benutzen Handy Cams um Schnappschüsse, meist von uns selbst oder Freunden zu machen, wir teilen diese dann auch sogleich in Netzwerken. Wir sehen alle anderen und werden selbst gesehen. Von Freunden, der Familie und auch potenziellen Arbeitgebern, durch Facebook, Instagram und viele andere Plattformen.

Media-Vital.de ist ein Online Shop mit vielen Artikeln für Frauen jeden Alters. Dir wird bei uns geholfen, wenn es darum geht dich perfekt zu stylen. In unserem Shop finden sich zahlreiche Produkte mit welchen Du einerseits deine Haarpracht pflegst und attraktiveren kannst, als auch Produkte um schnell deine Frisur in kürzester Zeit grundlegend zu verändern.

Im großem und ganzen kannst Du bei uns Haarverlängerungen kaufen. Sogenannte Hair Extensions. Diese gibt es in unterschiedlichen Farben und Ausführungen, alles um Dir schnell die Verwandlung zu einem Langhaar Look zu erlauben. Wir vertreiben sogenannte Remy Hair Extension. Diese sind aus indischem Echthaar angefertigt und gehören damit zur Oberklasse der Haarverlängerungsprodukte. Sie sind wie das eigene Haar zu pflegen und qualitativ nicht als Extension zu erkennen. Die Remy Hair Extensions können als Clip-In Extensions gekauft werden, für die schnelle und leicht umkehrbare Verwandlung. Du steckst sie dir einfach auf dein Haar auf oder nimmst sie runter, Clip In! Für Haare die längerfristig verlängert sein sollen, gibt es sogenannte Bonding oder auch Tape Extensions. Die halten bis zu 2-6 Monate. Zum Abnehmen von Haaren die mit Bonding oder Tape Technik fixiert wurden braucht man einen spezielle Löser, daher kannst Du mit solchen Haaren ohne Probleme beispielsweise schwimmen gehen, tauchen, Sport betreiben und vieles anderes. Sie verschmelzen mit deinem Haar nahezu lückenlos.

Nebst den Extensions haben wir auch Ponys. Diese haben top Haarfaserqualität, und helfen dir deinem Look den letzten Feinschliff zu geben. Auch die Ponys sind leicht zu pflegen.
Auf unserer Website, findest Du auf der linken Seite eine Menübar, die eine Übersicht über unsere Produkte darstellt. Neben Top Angeboten, Farbtabellen und allgemeinen Zubehör findest Du dort auch Links zum Umgang mit Extensions. Wir erklären Dir genau und leicht verständlich wie Extensions angebracht werden, auch anhand zahlreicher Schritt-für-Schritt Anleitungen mit Bildern und begleitenden Texten. Solltest Du dennoch Hilfe brauchen sind wir von 8 bis 17 Uhr telefonisch für Dich da. Die Antworten auf die meisten Fragen findest Du in unseren FAQ.

Was Media Vital besonders macht ist, dass wir nur qualitativ hochwertige Produkte im Sortiment haben, einschließlich des nötigen Zubehörs. Du kannst uns jederzeit Feedback geben, für welches wir stets dankbar sind. Finde uns aus Facebook und Ebay, gib uns ein Like, lass dich von unserem schnellen „bis 13 Uhr Versand“ begeistern, kaufe bei uns sicher ein mit PayPal oder auf Rechnung und empfehle uns weiter. Deine Zufriedenheit ist für uns das oberste Gebot.

Viele liebe Grüße
Dein Media Vital Team

Vielseitige Tape On Extensions

erstellt am: 11.10.2013 | von: mediavitalelena


Haarverlängerungen mittels Tape Extensions sind seit einigen Jahren sehr beliebt bei den Frauen auf der ganzen Welt. Warum? Weil es eine der sichersten Methoden der Haarverlängerung ist welche es gibt. Flache, kaum sichtbare Verbindungsstellen, zeitlich schnell anbringbar, immer wieder verwendbar, mit einem neu angesetzten Tapeband voller schöner Vorteile, für sichtbar längeres und dichteres Haar – innerhalb von wenigen Minuten!

Mit diesem Haarsystem muss Du nicht unbedingt zum Frisör gehen um dort Stunden lang auf das Ergebnis zu warten. Das Prinzip ist ganz einfach und mit etwas Übung kannst Du bereits problemlos deine eigenen Haare verlängern, ohne größeren Aufwand und speziellem Zubehör.

Und so einfach geht das:

Teile deine eigenen Haare entlang einer geraden Linie, entferne die Schutzfolie von der Haarsträhne, befestige den Strip unterhalb der abgeteilten Haarlinie am Eigenhaar mit ca. 5 mm Distanz zum Haar Ansatz. Nimm genug Eigenhaar unterhalb der geklebten Strähne auf. Klappe die befestigte Strähne mit dem Eigenhaar nach oben. Nimm den zweiten Strip, ziehe die Schutzfolie ab und klebe diese auf die erste Strähne.
Bis zu einer Dauer von 8 Wochen kannst Du die Tapeband Extensions tragen und Du kannst diese jeder Zeit mittels speziellem Remover ohne Gefahr für das Eigenhaar entfernen. Die lange Freude an seidigen langen Haaren ist Dir garantiert. Natürlich vorausgesetzt, dass die richtige Pflege angewendet wird. Dazu gehören Regeln wie zum Beispiel die Haare oft genug zu kämmen, eine spezielle Bürste oder einen speziellen Kamm zu verwenden, Pflegeprodukte wie Balsame und Masken usw. nicht auf der Verbindungstelle anzubringen.

In unserem Shop bekommst Du Tape Extensions 8cm breit in drei verschiedenen Längen und vielen Farben. Der obere Rand dieser ist nur 6 mm hoch. Damit bleibt die Verbindung sehr flach und flexibel. Wenn Du Dir eine beliebig starke Haarverdichtung gönnen möchtest so empfehlen wir die 8 cm breiten Tape Extensions in der Breite und auch Länge zu kürzen (teilen). So ist es zum Beispiel bei dünnem feinem Haar auf der seitlichen Partie des Kopfes einfacher eine unauffällige Haarverdichtung umzusetzen.
Im Durchschnitt werden für eine volle Haarverlängerung 20 Strähnen von den Tape On Extensions benötigt, 10 Strähnen für mehr Volumen im Haar und 2 bis 5 Strähnen für Highlights.

Dank der Tatsache dass bei dieser Methode keine Hitze benötigt wird bleibt es eine der sichersten und mildesten Techniken für das Eigenhaar. Die Tapes sind sehr dünn, durchscheinend und flexibel. Es hilft auch gut Frauen mit feinem kraftlosem Haar eine sichere Verbindungstelle herzustellen, um dadurch das Eigenhaar nicht zu viel zu belasten: das Gewicht einer Eigenhaar Strähne wird auf 8 cm Haarbreite verteilt und damit entsteht erst gar keine Gefahr die Strähne frühzeitig zu verlieren.

Diejenigen, die Tape Extensions schon mal ausprobiert haben wissen, dass es sehr sicher, schnell und günstig ist, zumal es die bleibend großartige 100% Remy Haar Qualität gibt. Diese Art von Haarverlängerung ist für jedermann geeignet. Sie ist haarschonend sogar bei feinen dünnen Haaren. Eine gute Wahl für diejenigen, die warten müssten bis das Eigenhaar genug gewachsen ist und dabei nicht auf lange schöne Haare verzichten wollen, sowie diejenigen, die eine besondere Frisur für jeden Fall wollen. Dies kann eine Hochzeit, Party oder jedes andere Event sein bei welchem Du andere Menschen mit deiner neuen Haarpracht beeindrucken möchtest.

Dein Media Vital Team

Haarverlängerung mit Echthaar Haarteile von Media Vital

erstellt am: 21.08.2013 | von: mediavitalelena


Die Frisur spielt nicht die letzte Rolle bei dem wie wir Frauen uns fühlen. Wenn die Frisur perfekt sitzt und mit dem Charakter jener harmoniert welche sie trägt, so empfinden andere als auch wir selbst uns als attraktiv und wiederum wenn wir mit der Frisur (oder auch anderem Aussehen) nicht zufrieden sind, so kann man sagen „ihr fehlt was..“

Im Laufe des Lebens verändern wir uns ständig. Wir probieren neue Kleidung & Make Up Richtungen aus. Die Frisur Änderungen gehören natürlich auch zu den beliebtesten Wegen, um unsere Individualität zu betonen. Wenn Du etwas Neues ausprobieren willst um deinem Aussehen einen komplett neuen Look zu verleihen – greif zur Haarverlängerung. Es ist möglich dies mit künstlichem oder echtem Haar umzusetzen, wobei natürlich hochwertiges 100% Indisches Remy Echthaar sehr zu empfehlen ist. Es hat eine feine seidige Beschaffenheit und ist unserem europäische Haar ähnlich.

In unseren Shop kannst Du eine Vielzahl von Haarverlängerungsprodukten und Zubehör für die professionelle als auch zuhause Verwendung kaufen. Wir bieten eine breite Palette aus Echthaar Haarteilen an, welche Du ganz einfach selbst aufsetzen kannst. In unseren Haarsystemen verwenden wir indische Remy Echthaare, welche bei strenger Qualitätskontrolle immer passen müssen. Der Vorteil das Remy Haars – eine intakte Schuppenschicht, so dass die Echthaare nicht ineinander verwirren oder verwickeln können.

Die aktuell sehr beliebten Echthaar Strähnen zur Haarverlängerung mit Echthaar Strips. Sie sind leicht anzubringen und immer wieder verwendbar dank dünnem PU Rand, welcher nach der Tragezeit problemlos ausgetauscht werden kann. Wähle zwischen 30- ,45- und 60 cm langen Strähnen mit Tapeband. Sie sind in Länge und Breite kürz bar, so kannst Du individuell deine Frisur gestalten. Verwende 10 – 40 Echthaar Strips für verschiedene Effekte: von Highlights bis zur kompletten Haarverlängerung. Media Vital hat Haarteile in Farben welche zu deinem Eigenhaar passen. Blonde, braune, rote Farben sowie Mix-Töne zum Setzen fabelhafter Akzente – für jede Frau ist etwas dabei. Dies ist eine effektive, aber kostengünstige Art der Haarverlängerung. Die Verbindungsstelle ist flach und kaum fühlbar. Strähnen können bis zu zwei Monate lang getragen werden, danach werden diese mit dem Löser entfernt und das neue Tapeband wird fixiert. Die Strähnen sind jetzt wieder zum Einsatz bereit! Tapebänder und Löser findest Du in großer Auswahl in unserem Shop.

Eine weitere Haarverlängerungstechnik sind die Clip In Extensions. Erhältlich auch in Längen von 30 bis 60 cm und verschiedener Haarteile Zahl. Unsere neues 7-Clip Haarteil System bietet dir die Möglichkeit zu sofort viel Volumen und Länge. 30 neue Farben warten auf dich im Lager.

Clip In Pony Haarteile kannst Du jederzeit aufsetzen um immer trendige Looks zu schaffen. Diese gibt es in unserem Shop in zwei Formen – gerade und seitliche Ponys, passend für alle Kopfgrößen. Nah zu Echthaar Qualität, glatt und weich. Probiere es aus!

Skin Weft ist eine andere Technik, bei der du keine Wärme brauchst sodass die Gefahr das Eigenhaar zu verletzen entfällt. Ein 150 cm breiter Skin Weft wird benötigt für eine komplette Haarverlängerung. Der 8mm PU Rand ergibt eine kaum spürbare Verbindungstelle. Skin Weft kann mit Tapeband, Kleber oder Tressen Clips befestigt werden. Das komplette Zubehör für die Skin Weft Haarverlängerung findest Du hier.

Grüße aus Potsdam

Euer Media Vital Team

Extensions – die Kunst der Haarverlängerung

erstellt am: 20.08.2013 | von: mediavitalelena


Die Natur schenkt leider nicht jeder von uns dicke glänzende lange Haare. Glücklicherweise kann dieses Problem gelöst werden. Dank verschiedener Methoden können eigene Haare verlängert werden, um damit jeder Frau den Traum von langem verführerischem Haar zu erfühlen.

Eine Haarverlängerung sorgt für mehr Länge und Volumen. Du kannst zwischen einigen Techniken wählen basierend auf dem Ergebnis welches Du dir wünschst. Die durchschnittliche Behandlung dauert normalerweise zwischen 40 Minuten bis 4 Stunden. Das Eigenhaar soll nicht kürzer als 4-5 cm sein. Grundsätzlich gibt es zwei Methoden der Haarverlängerung: warm und kalt. Jede von ihnen hat wiederum eine Vielzahl von Techniken.

Bei der Wärmemethode handelt es sich um Bonding Haarsträhnen welche mit vorgewärmtem Keratin am Eigenhaar, mittels Wärmezange oder Ultraschallgerät, befestigt werden. Übrigens hat dieses Keratin nichts mit der Zusammensetzung des menschlichen Haares zu tun.  Sie können bis zu 6 Monate getragen werden und eine Korrektur ist jederzeit möglich. Wegen Zeitintensität und der Gefahr durch die Hitze das eigene Haar zu verletzen empfehlen wir diese Methode nur in Salons umzusetzen.

Die Kaltmethode beinhaltet die Festsetzung der Haarsträhnen mit mehrfachen Möglichkeiten: mit Clips, Ringen, Klebebändern (Tapes) oder mittels spezieller Kleber. Es ist weniger lang haltbar als bei der Wärmemethode (bis zu 2-3 Monate), aber dafür viel haarschonender und einfacher bei der Umsetzung. Du kannst selber ganz ohne Probleme eine dieser Techniken ausprobieren und deinem Haar einen neuen Look schenken.

Es gibt zwei Techniken die sich in den letzten Jahren sehr große Beliebtheit erfreuten: Clip In Extensions und Echthaar Strips. Feines dünnes Eigen-Haar wird schnell und einfach zu einer langen voluminösen Haar-Pracht. Diese vorteilhaften Techniken ermöglichen die sehr flach liegende Haarverlängerung, diese kann immer wieder verwendet werden. Sehr zu empfehlen wenn Du schnell eine voluminöse Frisur bekommen möchtest. Clip In Extensions und Echthaar Strips erfühlen ihre Zwecke perfekt. Clip In Extensions halten auf dem Eigenhaar fest. Teile deine Haare, clip Haarteile rein und fertig ist deine neue Frisur! Wir bieten Clip In Sets mit 5,8,13 Haarteilen und das 7 Clip-Haarteil in 26 Farben an. Damit kannst Du bestimmt etwas für deine nächste Verwandlung finden.

Echthaar Strips sind für „unsichtbare“ Haarverlängerung ebenfalls bestens geeignet. 4 cm breite Haar Strähnen werden hier mit Tapeband am Haar befestigt. Kaum zu spüren und immer wieder verwendbar dank neuer Tapebänder. Super Erfindung für dünnes Haar: Akzente können sofort gesetzt werden z.B für mehr Volumen auf den Seitenpartien oder dem Oberkopf. Das Prinzip ist recht einfach: oben Echthaar-unten Echthaar-in der Mitte Eigenhaar. Zusammendrücken. Fertig! Du kannst auch einen sehr eindrucksvollen Effekt wie bei natürlichen Stränchen erziehen, indem Du Haarsträhnen aus 2-3 ähnlichen Tönen verwendest. Damit wirkt die gesamte Frisur noch eleganter.

Die Wahl der Technologie, mit welcher deine Haare verlängert werden können, hängt vom Zustand der Haare, ihrer Länge und Dicke ab. Lass dich von professionalem Stylisten oder einem Frisör beraten oder schaue dir einfach unsere Video-Anleitungen an, welche in unseren Shop oder auf dem YouTube zu finden sind. Wir helfen dir immer gerne weiter um die beste Wahl zu treffen.

Viele Liebe Grüße

Dein Media Vital Team

Mit Cuttings Deine Hair Talk Extensions wiederverwenden

erstellt am: 16.07.2013 | von: Martina Vetter

Wer Hair Talk Extensions vom Friseur trägt kann jetzt seine Haarverlängerung ganz einfach wieder hochsetzen. Passend für die Haarsträhnen gibt es jetzt die 3 cm breiten Ersatz Cuttings zum Bekleben Deiner Hair Extensions. Mit 60 Stück kannst Du Deine Strähnen ein bis zwei mal wiederverwenden. Hair Talk Extensions werden nur über den Friseur angeboten und sind in Deutschland weit verbreitet. Die 3 cm breiten Haarsträhnen werden mit der Sandwich Methode am Eigenhaar befestigt. Zum Anbringen einer Haarsträhne benötigst Du 2 Stück. Die Hair Talk Extensions werden doppelt geklebt, so dass Dein Eigenhaar dazwischen liegt. Diese Art von Haarverlängerung ist schnell, einfach und  innerhalb von 30 Minuten angebracht. Die Haltbarkeit der Haarsträhnen liegt bei ca. 3 Monate  und kann mit Hilfe von Cuttings wieder hochgesetzt werden. Hair Talk Extensions können bis zu 3 Mal wiederverwendet werden.

Hier kommst Du direkt zu den Hair Talk Cuttings

 

 

Mehr Volumen und Länge für Dünnes Haar

erstellt am: 21.02.2013 | von: Martina Vetter

Tape On Extensions Echthaar SträhnenTape Extensions bieten auch bei dünnem Haar die perfekte Lösung zur Haarverlängerung

Lange gepflegte Haare mittels Haar Extensions Echthaar sind für viele Frauen ein Anliegen. Doch was tun, wenn man mit dünnem oder sehr empfindlichem Haar ausgestattet ist ? Hier kann Ihnen die Methode der Tape Extensions helfen, denn diese Extensions werden durch eine sehr schonende Anwendung angebracht und bestehen aus 100 % Echthaar.

Die einzelnen Tape Extensions sind grundsätzlich in jeweils acht Zentimeter breiten Streifen pro Strähne unterteilt und an einem Tapeband befestigt. Dieses liegt dann glatt auf deinem Kopf an und ist kaum spürbar. Durch den oberen Rand der Tape On Extensions, der nur sechs Millimeter hoch ist, ist die Verbindung zwischen Echthaar und Extensions sehr niedrig und fällt bei normaler Frisur kaum auf, ist aber dennoch sehr stabil und stark. Durch die Versiegelung der Haar Extensions Echthaar sitzen die einzelnen Strähnen sehr gut und können auch beim Bürsten nicht ausfallen. Wenn der optimale Halt des Tapes etwas nachlässt, kannst du ohne weiteres einfach nach dem Tragen das Tapeband bei den Hair Extensions Echthaar auswechseln und beliebig oft parallel zum Haarwuchs anbringen.

Wenn du nicht nur einzelne Hair Extensions Echthaar anbringen möchtest, sondern generell deine Haare mit dieser Methode verlängern möchtest, kannst du die einzelnen Tapes individuell auf die benötigte Breite und Länge abstimmen. Dies gilt vor allem für den Bereich der seitlichen Partien bzw. über deinen Ohren. Gerade dort solltest du Tape Extensions anbringen, die du vorher in der Mitte durchgeschnitten hast, damit die Haarsträhnen nicht breit wirken. Die Befestigungsmethode der Tape Extensions erfolgt ohne Wärme und elektrischer Geräte, was für dein Eigenhaar schonend ist. Die angebrachten Hair Extensions Echthaar halten bis zu acht Wochen und können grundsätzlich bis zu fünfmal wieder verwendet werden. Wenn du die Tape On Extensions aus deinem Haar entfernen möchtest, benötigst du einen entsprechenden Remover, der im Fachhandel erhältlich ist.

Tape On Extensions können auch kurzfristig für Hochsteckfrisuren angebracht werden, denn die Verbindungsstellen sind komplett unsichtbar und schließen an dein gewachsenes Haar komplett an. Durch Haar Extensions Echthaar werden romantische Hochsteckfrisuren bei Kurzhaar möglich und können zu einem speziellen Anlass problemlos gemacht werden. Durch die Qualität der Hair Extensions Echthaar sieht Ihre Frisur dieser Haarverlängerung nicht nur ganz natürlich aus, Sie können sie auch ohne viel Aufwand pflegen und beliebig lang tragen. Auch das Anbringen dieser Tape On Extensions ist keine lange Prozedur im Frisiersalon, sondern kann binnen einer Stunde erfolgen. Mit individuellen Haar Extensions Echthaar bleibt der Wunsch nach einer schönen Mähne nicht länger unerfüllt.

 

Hair Talk Extensions halten bis zu 3 Monate

erstellt am: 09.12.2012 | von: Martina Vetter

Heute ist der 2. Advent und auch das Wetter ist passend zur Weihnachtszeit. Hier in Potsdam schneit es und es sieht so aus, als wenn es nicht aufhören wird. Nur heute am 2. Advent gibt es für alle diejenigen, die eine Haarverlängerung von Hair Talk tragen, das dazu gehörige Tapeband zum Hochsetzen der Extensions.

Hair Talk Extensions werden nur über den Friseur angeboten und haben eine Tragedauer von bis zu 3 Monaten. Die Haarsträhnen sind 3cm breit und haben einen hauchdünnen und weichen Rand, der super am Kopf anliegt und kaum zu fühlen ist.
Zum Entfernen der Hair Talk Extensions solltest Du den passenden Löser verwenden. Mit dem Solvent von Hair Talk Entferner kannst du die Haarsträhnen vom Eigenhaar schnell lösen und auch den Rand der Strähnen säubern, damit neues Tapeband dauerhaft hält. Hier findest Du das Hair Talk Tapeband

 

Einen schönen 2.Advent mit viel Schnee wünscht Euch
das Haarteam von Media Vital